Archiv der Kategorie: NEWS Verein

NEWS Verein

34. DJK-Bundestag in Mainz

150 Delegierte und Gäste im Erbacher Hof

Die Vertreter der Diözesan- und Landesverbände tagten vom 12. bis 14.5. in Mainz. Die Versammlung stand unter dem Motto: Kirche und Sport – ein starkes Team!? Dabei gab es eine interessante Podiumsdiskusion mit Dr. Michael Vesper (Sport), Vorstandsvors. des DOSB und Dr. Stephan Vesper (Kirche), Generalsekretär der Katholiken in Deutschland.

Während der Delegiertentagung kam es zur “Staffelübergabe” bez. des nächsten DJK-Bundessportfestes, – erneut mit inclusiven Angeboten . Das 18. DJK-Bundessportfest findet vom 18. – 21. Mai 2018 in Meppen statt. 34. DJK-Bundestag in Mainz weiterlesen

Ekrem Zejnullahu mit großem Gerät in Aktion

Es ist inzwischen bekannt, dass unsere Alte Herren Mannschaft  sich mit ihren Arbeitseinsätzen rund um das Vereinsgelände zuverlässig engagiert. Wieder war es Ekrem Zejnullahu, der Greenkeeper des Golf Sport Parks Groß-Zimmern, der am vergangenen Sonntag nach dem gewonnenen Heimspiel mit großem Gerät anrückte, um den Rasenplatz zu pflegen. Nachdem der Traktor eingerichtet war, drehte er flott seine Runden und belüftete den Rasen. Wir freuen uns sehr und danken herzlich für den Einsatz und das zur Verfügung stellen der Maschine!

Weitere Fotos und ein Video findet Ihr hier: Ekrem Zejnullahu mit großem Gerät in Aktion weiterlesen

Der Dreck ist weg!

Am Samstag gab es wieder einen großen Arbeitseinsatz bei der DJK. Der große Dreckhaufen, der noch vom Bau des Soccerfeldes übrig geblieben war, wurde abgetragen und verteilt. Nadine Beer, Kevin Engelstädter, Sönke Kern, sein Großvater Willi Kern, Steffen Huchstedt, Michael Kurz und Michael Mayer (hat die Fotos gemacht und ist deshalb selber leider nicht zu sehen) haben sich dieser Aufgabe angenommen und sind dem Dreckhaufen mit großem Gerät zu Leibe gerückt. Alle haben vollen Einsatz geliefert, so dass sie im Anschluss ihre Kräfte mit einem wohlverdienten gemeinsamen Essen wieder aufladen konnten. Die Fotos zum Einsatz findet Ihr unten. Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für ihre Bereitschaft und ihr Engagement! Der Dreck ist weg! weiterlesen

Alte Herren: Ekrem im Arbeitseinsatz

Unsere Alte Herren Mannschaft hat sich mit ihren Arbeitseinsätzen rund um das Vereinsgelände mittlerweile zuverlässig etabliert. Sie sind tatkräftig dabei, wenn Anpacken nötig ist, pflastern, streichen oder pflegen den Rasen, wie zuletzt Ekrem Zejnullahu, der auf dem Foto zu sehen ist. Da wir häufig feststellen können, dass es bisweilen schwierig ist, freiwillige Helfer zu finden, gebührt den Alten Herren umso mehr ein herzliches Dankeschön!

Vera Löw

 

Arbeitseinsatz am 1. April

Am Samstag hat bei herrlichem Wetter der Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände stattgefunden. Unter den erfreulich zahlreichen tatkfäftigen Helfern waren Eltern, Spieler, Mitglieder aus der Tischtennisabteilung, des Vorstands, Trainer und Betreuer.

Das Gelände wurde gereinigt, der Rindenmulch verteilt und die Sonnenschirme wurden herausgestellt.  Außerdem wurde der Container aufgeräumt, die Regenrinnen gesäubert und das Vereinsheim einer gründlichen Generalreinigung unterzogen. Der Pumpenschacht wurde ebenfalls gereinigt und die Wasserpumpe repariert.

Natürlich sorgte unser Vereinskoch Michael Penz mit Unterstützung seines Sohnes Marvin auch wieder dafür, dass die Helfer nach getaner Arbeit ein herzhaftes Essen genießen konnten.

So macht das Vereinsleben Spaß, ohne die freiwilligen Helfer würde das alles nicht funktionieren. Dafür gebührt allen im Namen des Vorstands ein ganz großes, herzliches Dankeschön!

Hier findet Ihr die Fotos:

Daniel Herlo und Frank Schmitt reinigen die Regenrinnen.
Wolfgang Gondolf beobachtet die Reparatur der Wasserpumpe.
Peter Fritz und sein Sohn Benjamin verteilen den Rindenmulch.
Peter und Benjamin Fritz und Karlheinz Krausmann bei der Arbeit.
Olaf Jakobs kümmert sich um die Bierzeltgarnituren.
Eine Fußballmutti reinigt die Theke (der Name darf gerne nachgeliefert werden!).
Renate Krausmann kümmert sich um die Fenster.
Sabine Halbig putzt auch die schwer erreichbaren Ecken.
Jens Mayer und Andi Rödler macht die Arbeit sichtlich Spaß.
Unser DJK-Nachwuchs auf dem Soccerfeld.
Alle Helfer waren ausgesprochen fleißig.
Wolfgang Gondolf und Heinz Kolb am und im Pumpenschacht.
Auf Alex Schneider ist bei Arbeitseinsätzen immer Verlass.
Yvonne Steckenreuter ist eine zuverlässige Größe im Verein und hilft jedes Mal gerne.
Auch Sven Große hat es sich nicht nehmen lassen, mitzuarbeiten.
Simone Mauere sorgt für einen sauberen Thekenbereich und gute Laune.
Harald Fink von den alten Herren verteilt den Rindenmulch.
Kurze Verschnaufpause für Sven Große und Frank Schmitt.
Niklas Kern und Thomas Kaiser räumen den Container auf und waren in Windeseile fertig.
Jessi Stemmler, Dieter Beilstein und Maik Rödler kümmern sich um das Kopf-Fuß-Feld.
Marvin Penz unterstützt seinen Papa Michael Penz in der Küche.
Das Gelände wurde komplett überholt.
Die Vereinsheims-Taskforce in Aktion.
Zum Abschluss wurde gemeinsam gegessen.
Die Helfer freuten sich über den herzhaften Imbiss.
Tierische Unterstützung war auch vorhanden.
Es hat allen geschmeckt.
So macht das Vereinsleben Spaß, vielen Dank an alle Beteiligten!

Vera Löw

(Fotos: Oliver Löw)

Arbeitseinsatz am 1. April weiterlesen