Nachholspiele: Neue Termine angesetzt

Die im November und Dezember 2017 ausgefallenen Spiele sind großenteils neu angesetzt worden. Ausgenommen davon sind die D1- und D2-Junioren, deren Nachholspiele abgesehen von unserer D1 in Klein-Zimmern noch nicht neu terminiert worden sind. Bei den F- und G-Junioren haben sich in deren Fair-Play-Ligen keine relevanten Änderungen ergeben.

In einigen Fällen sind für den Monat März 2018 Heimspiele abends unter Woche oder freitags angesetzt worden. Mit den vorgesehenen Anstoßzeiten werden diese Spiele so kaum durchführbar sein, denn derzeit ist nach wie vor nicht absehbar, ob die seit Anfang November teilweise defekte Lichtanlage auf dem städtischen Sportplatz bis dahin instandgesetzt wird. Das Problem dürfte sich wohl noch in den April hinein auswirken, denn auch da stehen für unsere A-Junioren einige Heimspiele am Freitagabend an.

Da wird noch einiges an organisatorischem Aufwand auf uns zukommen, zumal bei einigen Spielen in der Hinrunde eben wegen des teilweise ausgefallenen Lichts das Heimrecht getauscht werden musste. Notfalls könnte das sogar bis hin zu freiwilligen Auswärtsspielen führen, denn die für Ansetzungen infrage kommenden Wochenenden sind durchweg bereits voll mit Spielterminen belegt.

Das Heimspiel unserer C-Junioren am Samstag, 10. März, bisher 15.30 Uhr, muss auf 15.00 Uhr vorgezogen werden, damit das anschließende Heimspiel unserer B2-Junioren gegen die JSG Oberzent pünktlich um 16.30 Uhr beginnen kann. Vor den C-Junioren spielen unsere E1-Junioren um 14.00 Uhr gegen FSV Groß-Zimmern 1, sodass die Begegnung unserer C-Junioren reibungslos um 15.00 Uhr angepfiffen werden könnte.

Die aktualisierten Terminlisten unserer in Meisterschaftsrunden spielenden Teams sind in den Anhängen beigefügt.

Junioren_E1_E2_E3

Junioren_C_D1_D2

Junioren_A_B1_B2

Punktspiele_1A-1B_2017-18._24.07.

Manfred Kähler