Alle Beiträge von Vera Löw

D2-Junioren: Gruppensieg steht bereits fest

Drei vom Klassenleiter bisher noch nicht in die Tabelle eingerechnete Punkte geben den Ausschlag: Unsere D2-Junioren haben den Gruppensieg in der Kreisklasse 3 unabhängig von den noch auszutragenden Spielen bereits jetzt in der Tasche. Die ihnen zustehenden Punkte vom Nichtantritt der zurückgezogenen D4 des JFV Groß-Umstadt aus der Hinrunde sind unserer D2 bisher noch nicht gutgeschrieben worden. Ihr letztes Saisonspiel hätte unser Team wiederum gegen Groß-Umstadt, weshalb dann kampflos noch einmal drei Punkte hinzukommen. D2-Junioren: Gruppensieg steht bereits fest weiterlesen

G1-Junioren: Gegner sagt Spiel ab

Die Teamleitung der G1 des 1. FC Germania Ober-Roden musste das für Samstag, 13. April, 11.00 Uhr, geplante Spiel bei unseren G1-Junioren kurzfristig absagen, da fast die gesamte Mannschaft der Gäste erkrankt ist. Ein Nachholtermin für die ausgefallene Begegnung wird erst nach den Osterferien vereinbart.

Manfred Kähler

Aktuelle Fußball Vorschau

Spiele vom 12. April bis zum 02. Mai

Während von unseren beiden Herrenmannschaften neben dem normalen Programm in den Osterferien noch Nachholtermine zu absolvieren sind, ruht in dieser Zeit der Spielbetrieb bei unseren Jugendmannschaften weitgehend. Am kommenden Wochenende kommt es in der Kreisklasse 3 zum vereinsinternen Duell zwischen unseren D3- und D2-Junioren, bei dem die D2 natürlich weiterhin in der Meisterschaftsrunde ungeschlagen bleiben möchte. Außerdem sind am Samstag nur noch die G1- und F1-Junioren am Ball. Unsere Alten Herren nehmen am Turnier um die Ü50-Kreismeisterschaft teil, das am Samstag in Groß-Bieberau stattfindet. Neben unserem Team sind nur noch zwei weitere Mannschaften dabei. Aktuelle Fußball Vorschau weiterlesen

B-Junioren – FC Bayern Alzenau 1:3 (1:1)

Den Ausschlag gab die Effizienz – Viel Pech bei guten Chancen

Unsere B-Junioren waren im Achtelfinale des Hessenpokals dem Verbandsligisten weitgehend ebenbürtig und hätten aufgrund ihrer Drangphase nach einer Stunde zumindest die Verlängerung erreichen müssen. Durch einen vorbildlich gespielten Konterangriff konnten die Gäste aus der Verbandsliga jedoch fünf Minuten vor Schluss die endgültige Entscheidung zu ihren Gunsten erzwingen. Sie treffen im Viertelfinale am 01. Mai auf den KSV Baunatal, aktueller Tabellenführer der Verbandsliga Nord, der den Hessenligisten SG Rosenhöhe Offenbach etwas überraschend mit 4:2 aus dem Wettbewerb geworfen hat. B-Junioren – FC Bayern Alzenau 1:3 (1:1) weiterlesen