B-Junioren: Hoher Sieg im Freundschaftsspiel

Ihr spielfreies Wochenende nutzten unsere B-Junioren zu einem Freundschaftsspiel bei der krankheitsbedingt ersatzgeschwächten B1 des VfL Michelstadt. Dabei ging es auf dem Kunstrasenplatz im Michelstädter Stadion recht einseitig zu, denn die Gastgeber hatten dem Angriffswirbel unserer Jungs nur wenig entgegenzusetzen. Bereits zur Pause stand es 0:7. In der zweiten Halbzeit wurde auf unserer Seite stark durchgewechselt, wobei etliche Spieler auf anderen als ihren angestammten Positionen getestet wurden. So kamen nur noch vier weitere Treffer bis zum 0:11 hinzu.

In Michelstadt spielten: Joris Fries; Viktor Schlei (2), Rashid Ötnü, Torben Stumpf: Sven Halbig, Julian Schimmel, David Lang (1), Paul Pufe, Tim Halbig (2), Sajeel Ahmad (1), Henri Vogt (3). Eingewechselt wurden: Marcel Salasa, Farhad Akbari (1), Toni Vogt und Junis Gossmann (1).

Manfred Kähler