C-Junioren: Schwacher Start verhindert den Pokalerfolg

Im ersten Spiel der neuen Saison hatten es unsere C-Junioren im Pokal mit dem FV Eppertshausen zu tun. Dieses Spiel begann sehr unglücklich für unsere Jungs, denn schon mit dem ersten Angriff der gegnerischen Mannschaft fiel gleich der erste Treffer, so dass es schon nach einer Minute 0:1 stand. Nach diesem Schock versuchte sich unsere Mannschaft erst einmal zu finden, was allerdings zunächst nicht so gut gelang, denn Eppertshausen konnte in den nächsten Minuten sogar das 0:2 (7. Min.) und 0:3 (11. Min) erzielen. Von da an fand unsere Truppe besser ins Spiel und konnte sich ebenfalls gute Chancen erarbeiten, sodass es bis zur Halbzeit bei diesem Spielstand blieb.

Nach der Pause wurde die Begegnung mit leichten Vorteilen für unsere Mannschaft fortgesetzt, was nach einem guten Spielzug auch mit dem Anschlusstreffer zum 1:3 belohnt wurde. In der Folgezeit erarbeitete sich unser Team weitere gute Möglichkeiten, welche aber nicht genutzt werden konnten. Kurz vor Schluss musste dann noch nach einem Konter durch einem Sonntagsschuss den 1:4-Endstand hingenommen werden.

Ralf Steiger