E1-Junioren: Beachsoccerturnier in Bickenbach

Beim Beachsoccerturnier am 02.07.2018 in Bickenbach belegte unsere E1 den 6. Platz von 10 Mannschaften. Wie so oft konnte unsere Truppe gut mithalten und erzielte 10 Tore. Damit wurde der Wunsch des Trainers erfüllt und die Anzahl der Tore über die ganze Saison auf 107 hochgeschraubt.

Leider startete unser Team mit einer unnötigen 2:1- Niederlage gegen Gundernhausen, so dass eine Topplatzierung nicht zu erreichen war.  Im weiteren Verlauf erkämpfte sich die E1 durch ein 4:1 gegen den SV Hahn, ein 3:0 gegen die Viktoria Griesheim und eine 1:2 Niederlage gegen den FC Alsbach noch das kleine Finale um Platz 5. Dieses wurde aber knapp mit 2:1 verloren.

Spielerisch konnte man auf dem „Sandstrand“ nichts ausrichten. Ein kontrolliertes Spiel war barfuß  auf diesem Untergrund nicht möglich. Es wurde gebolzt und geackert, was den Kindern aber sichtlich Freude bereitete.

Mit Jakob und Finn zeichneten sich 2 Nichttorhüter im Tor besonders aus, da unser Stammtorhüter schon im verdienten Urlaub verweilte.

Müde und erschöpft war sich das Team einig, dass man nächstes Jahr wieder angreifen will!

Es spielten: Jakob Reuscher, Finn Hutmacher (2Tore), Joana Faig (1Tor), Adam Arrida, Pascal Schmitt (4Tore), Florian Süß (2Tore) Vincent Lorenz, Georg Brenner und Philip Stroh (1Tor).

Frank Schmitt