G2-Junioren offiziell im Spielbetrieb

Auf der monatlichen gemeinsamen Besprechung der Teamleitungen unserer Jugendmannschaften wurde es abschließend festgelegt: Unsere G2-Junioren werden verbindlich nachgemeldet und sollen nach der Winterpause in den offiziellen Spielbetrieb einsteigen. Unsere jüngste Mannschaft, überwiegend dem Geburtsjahrgang 2013 angehörend, wird weiterhin zusammen mit den bereits gut etablierten G1-Junioren trainieren.

Damit nehmen vierzehn Jugendmannschaften unseres Vereins am offiziellen Spielbetrieb teil. Rechnet man die „Purzelbande“, die ganz jungen Anfänger also, von Übungsleiterin Yvonne Steckenreuter liebevoll „Purzelchen“ genannt, noch hinzu, kommen wir aktuell sogar auf insgesamt fünfzehn Jugendmannschaften.

So gesehen sind bei uns zusammen mit den beiden Herrenteams 1A und 1B sowie den Alten Herren aktuell achtzehn Mannschaften am Ball.

Manfred Kähler