Newsletter 16.09.2020

D-Juniorinnen: Diesmal musste der Gegner absagen

Irgendwie will es mit dem ersten Meisterschaftsspiel unserer D-Juniorinnen nicht so recht klappen: Nach zweimaliger Verlegung musste nunmehr auch der dritte Versuch abgesagt werden. Bei der JSG Nauheim/Königstätten sind einige Krankheitsfälle aufgetreten, sodass das für Donnerstag, 17. September, angesetzte Auswärtsspiel in Königstätten abgesetzt werden musste.

Mit dem Heimspiel am kommenden Samstag, 19. September, 17.30 Uhr, gegen den TSV Nieder-Ramstadt soll es aber jetzt endlich für unsere D-Juniorinnen in die neue Runde gehen.

 

C1-Junioren: Spiel am Samstag eine Stunde früher

Aufgrund der Vorgaben des Hygiene-Konzepts musste das Heimspiel unserer C1-Junioren am kommenden Samstag, 19. September, gegen die JSG Seckmauern/Lützelbach/Haingrund um eine Stunde vorgezogen werden. Neue Anstoßzeit: 14.30 Uhr.

 

E2-Junioren: Spiel am Samstag bereits um 12.00 Uhr

Ebenfalls bedingt durch das Hygiene-Konzept musste auch das Heimspiel unserer E2-Junioren am Samstag, 19. September, gegen Germania Ober-Roden 2 zeitlich vorgezogen werden. Neue Anstoßzeit: 12.00 Uhr.

 

C2-Junioren: Heimrecht getauscht und einen Tag früher

Ursprünglich sollten unsere C2-Junioren ihr letztes Qualifikationsspiel gegen die C1 der JSG Brensbach/Steinbach/Kainsbach am Samstag, 26. September, zuhause austragen. In Umsetzung des Hygiene-Konzepts musste die Begegnung auf Freitagabend vorgezogen werden. Gleichzeitig wurde das Heimrecht getauscht. Das Spiel findet jetzt am Freitag, 25. September, auf dem Sportplatz der TSG Steinbach im Michelstädter Stadtteil statt. Anstoßzeit: 18.00 Uhr.

 

Vorschau_16-26.Sep2020