Vorschau: Alle Spiele vom 15. bis zum 26. September

Unsere 1. Mannschaft möchte ihren guten Start in die neue Saison mit einem weiteren Erfolg bei der 1 B des SV Kickers Hergershausen bestätigen. Allerdings dürften die Hergershäuser deutlich stärker sein als die beiden bisherigen Gegner. Mit einer Leistung wie in der zweiten Halbzeit gegen den SV Groß-Bieberau und in der Schlussphase in Sickenhofen dürften auch bei den Kickers drei Punkte zu holen sein. Die 1 B ist nach ihrem guten Start schon wieder spielfrei.

Zum Topspiel der Gruppenliga fahren unsere A-Junioren zum FC 07 Bensheim. Unsere Jungs strotzen derzeit vor Selbstvertrauen und werden auch die Begegnung auf einem Kunstrasenplatz im großzügigen Bensheimer Sportzentrum „Am Weiherhaus“ mit von ihnen gewohnter Dynamik angehen. Durch einen weiteren Sieg könnten sie ihre Tabellenführung vorerst festigen.

Ebenfalls um die Spitze in ihrer Qualifikationsgruppe geht es für unsere C1-Junioren im Heimspiel am Samstag, 19. September, gegen die JSG Seckmauern/Lützelbach/Haingrund. Das könnte eine hochinteressante Partie werden. Der Anstoß musste wegen des Hygienekonzepts um eine Stunde auf 14.30 Uhr vorgezogen werden.

Mit dem aktuellen Spitzenreiter ihrer Qualifikationsgruppe haben es unsere C2-Junioren bereits am Mittwochabend, 17. September, um 18.30 Uhr im Derby gegen den SC Hassia Dieburg zu tun. Hier dürfte es zu einer Begegnung auf Augenhöhe kommen.

Unsere D-Juniorinnen wollen endlich in ihre erste Saison überhaupt starten. Das für den vergangenen Sonntag vorgesehene Auftaktspiel musste bekanntlich wegen der Konfirmation einiger unserer Spielerinnen kurzfristig abgesagt werden. Es soll nun schon sehr zeitnah am kommenden Donnerstag, 17. September, nachgeholt werden. Wegen des getauschten Heimrechts findet diese Begegnung mit der JSG Nauheim/Königstätten auf dem Sportgelände in Rüsselsheim-Königstätten, Nauheimer Straße 90, statt. Anstoß ist um 17.30 Uhr.

Die Anstoßzeit für das Heimspiel unserer E2-Junioren gegen Germania Ober-Roden 2 am kommenden Samstag, 20 September, wurde ebenfalls in Umsetzung des Hygienekonzepts um zwei Stunden vorverlegt. Es beginnt nunmehr bereits um 12.00 Uhr.

Die Aufstellung aller nach derzeitigem Stand für den genannten Zeitraum geplanten Spiele unserer Mannschaften findet ihr im Link.

Vorschau_15-26

 

Manfred Kähler