1B: Heimniederlage gegen SG Klingen

Auch in ihrem zweiten Nachholspiel innerhalb weniger Tage konnte unsere 1B eine Niederlage nicht vermeiden, diesmal gegen den Aufstiegsanwärter SG Nieder-Klingen. Unser Team ging zwar durch einen Treffer von Andreas Willand früh in Führung, konnte sie aber nicht bis zur Pause halten. Durch zwei weitere Tore hatten die Gäste die Partie nach gut sechzig Minuten  mit 1:4 bereits für sich entschieden.

Torfolge: 1:0 (8. Minute) Andreas Willand, 1:1 (36.), 1:2 (41.) Armando Laurenzo, 1:3 (51.) Haris Guinjac, 1:4 (61.) Samuel Schnurrer.

Schiedsrichter: Matti Terlinden

Gegen die SG Klingen spielten: Niklas Jank, Andreas Willand, Steffen Huchstedt, Stas Depperschmidt (ab 70. Minute Natnael Kaleab), Philipp Hansel, Olaf Magdanz (ab 70. Minute Luca Beul), Tobias Heueisen, Ehsan Soltani (ab 16. Minute Admir Daliposki), Dejen Deskoski, Manuel Novoa Aguilar, Lukas Beckmann.

Manfred Kähler