Meditative Wanderung zur Modauquelle am 22.03.2020

Liebe DJKler * innen, liebe Interessierte,

auch in unserem Jubiläumsjahr wird vom DJK-Dachverband Mainz eine Wanderung mit spirituellen Impulsen im schönen Odenwald angeboten.

Wann:             Sonntag, 22. März 2020, um 14:00 Uhr
Wo:                 Treffpunkt Schlosskirche Ernsthofen (64397 Modautal)
Strecke:          Ernsthofen – Modauquelle – Neunkirchen

12km mit ca. 170 Hm, leicht ansteigend, Gehzeit: ca. 3,5 Std.

Abschluss im „Höhenhaus Odenwald“ Neunkirchen (Abendessen für DJK-Mitglieder 5,00 € und Nicht-Mitglieder 10,00 €). Rücktransport nach Ernsthofen (ca. 19.30 Uhr).

Für die Planung wird um Rückmeldung gebeten bis 20.03.2020 unter info@djk-mainz.de oder christoph.zell@bistum-mainz.de oder unter 0175/1978938 (Pfr. Christoph Zell). Weiterlesen →

D1: Futsal-Turnier um die Regional-Meisterschaft

Zwei Wochen nach der überraschenden Vize-Kreismeisterschaft im Futsal trat unsere D1 am vergangenen Samstag, wieder in der Schlossgartenhalle, im Finalturnier um die Regional-Meisterschaft an. Vor Beginn des Turniers war die Anspannung bei allen Beteiligten förmlich zu spüren. Der Erwartungsdruck wich dann aber schon im Verlauf des ersten Spiels schnell großer Erleichterung und Freude.

Gegen die JSG Reichelsheim/Fränkisch-Crumbach, Kreismeister des Odenwaldkreises, konnte unser Team durch Treffer von Lias und Pascal mit 2:1 gewinnen. Das sorgte für das nötige Selbstbewusstsein und beflügelte noch einmal zusätzlich. Im Spiel gegen Concordia Gernsheim führte die DJK lange durch einen Treffer von Florian. Am Ende aber fehlten gerade mal 40 Sekunden zum Sieg, und das Spiel endete 1:1. Die letzten beiden Gruppenspiele gingen jeweils mit 0:2 verloren. Gegner waren hier die Gruppenligisten TSV Auerbach und RW Darmstadt. Weiterlesen →

Aktuelle Fußball Vorschau

Spiele vom 19. Februar bis zum 13. März

Zwei Spiele stehen am kommenden Mittwoch, 19. Februar, noch vor Fastnacht an: Unsere 1B holt ihr Heimspiel gegen die SG Klingen nach, und unsere A-Junioren bestreiten ein weiteres Testspiel bei der A2 des JFV Lohberg Nieder-Ramstadt/Modau, die die Kreisliga Darmstadt angehört. Am Fastnachtswochenende selbst sind unsere Mannschaften spielfrei.

Letztmals vor dem Ende der Winterpause testen unsere D1-Junioren ihre Form am Aschermittwoch beim Kreisligisten JSG Reinheim/Spachbrücken 1.

Alle für den genannten Zeitraum geplanten Spiele unserer Mannschaften findet Ihr in der Übersicht:

Vorschau_19.Feb-13.Mrz2020

Manfred Kähler

1A: Rumpf-Elf im Testspiel

Viele Erkenntnisse waren aus dem Testspiel unserer 1A am vergangenen Samstag bei der 1B des TSV Dudenhofen nicht zu gewinnen. Außer den drei Spielern (Khalid Ameddam, Thomas Kaiser und Timo Rödler), die bereits eine Woche zuvor in Dornheim gefehlt hatten, standen diesmal mit Tom Bonifer, Niklas Beckmann, Lion Kusber und Maverick Stemmler vier weitere Akteure nicht zur Verfügung. Zudem wurden Philipp Hansel und Ehsan Soltani beim Nachholspiel unserer 1B in Klein-Umstadt benötigt.

In Dudenhofen waren folglich gerade einmal elf Spieler mit von der Partie. Da Niklas Jank ebenfalls in der 1B unabkömmlich war, musste nach dem Ausfall von Tom Bonifer Feldspieler Marian Starosta das Tor hüten. Ein dritter Torwart steht derzeit nicht im Kader, und die drei Keeper der A-Junioren sind allesamt noch nicht achtzehn Jahre alt. Weiterlesen →

1B: Sechs Gegentore nach Pausenführung

Zum Nachholspiel in Klein-Umstadt musste auch bei unserer 1B viel improvisiert werden. Dank der Unterstützung durch die Alten Herren konnten trotz einiger Probleme aber immerhin noch dreizehn Spieler aufgeboten werden. Zunächst lief es auch durchaus ansehnlich, denn zur Pause führte unser Team mit 1:2. Wenige Minuten nach dem Ausgleich kurz nach dem Wiederanpfiff ging unsere 1B erneut mit 2:3 in Führung. Doch gelang es den Gastgebern, nach einer Stunde durch einen Doppelschlag erstmals ihrerseits vorn zu liegen. Dann aber dezimierte sich unser Team durch eine gelb-rote Karte selbst. In der ersten Halbzeit hatten schon früh die beiden möglichen Auswechslungen erfolgen müssen. Bei nachlassender Kondition war es in Unterzahl nicht mehr zu vermeiden, dass der TSV Klein-Umstadt am Ende mit 6:3 einen klaren Sieg einfahren konnte. Weiterlesen →

A-Junioren

Überzeugender Test beim JSK Rodgau

Bei der A2 des JSK Rodgau auf dem Kunstrasenplatz im JSK-Sportzentrum in Jügesheim konnten sich unsere A-Junioren klar mit 7:2 durchsetzen. Aus dem großen Kader standen Jan Sattig, Sven Halbig, Paul Pufe, David Lang, Farhad Akbari, Julian Mayer, Lennart Lorz und Justin May sowie die beiden Torhüter Elmar Wachsmann und Andrew Spahn aus verschiedenen Gründen nicht zur Verfügung. Außerdem verzichteten die Trainer Andy Rödler und Timo Johannes auf Ruben Kurz, Neel Dede und Fynn Wiechmann, die tags zuvor die volle Spielzeit bei der 1A gegangen waren. Dennoch konnte mit den zwölf verbliebenen Akteuren ein starkes Team aufgestellt werden, das dem aktuellen Tabellenzweiten der Kreisliga Offenbach insgesamt deutlich überlegen war. Nach auskurierten Verletzungen konnten Kapitän Julian Schimmel und Aaron Langer nach längerer Pause erstmals wieder auflaufen.

In Jügesheim spielten: Jannis Mayer, Viktor Schlei, Lion Kusber, Lars Wiesenfeldt, Julian Schimmel, Junis Gossmann, Aaron Langer, Henri Vogt, Efekan Nacar, Toni Vogt und Tim Halbig. Eingewechselt wurde Philipp Lieb.

Manfred Kähler