Autor-Archiv:DJK

Newsletter 18.09 – 27.09.2020

C2-Junioren: Niederlage im Derby gegen den SC Hassia

Unsere C2-Junioren, bekanntlich durchweg im jüngeren Jahrgang, hielten sich gegen den SC Hassia trotz der 1:3-Niederlage im Derby sehr ordentlich. Dabei muss berücksichtigt werden, dass die Mannschaft der Hassia ein ganzes Jahr Großfeldvorsprung gegenüber unserem jungen Team hat. Zudem verfügten die Nachbarn über drei unseren Jungs schon rein körperlich weit überlegene, sehr starke Spieler.

Wie immer glänzte unsere C2 durch tollen Einsatz und große Laufbereitschaft, gepaart mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Zumindest in der ersten Halbzeit war unser Team durchweg gleichwertig und schaffte sogar die Führung zum 1:0. Ein individueller Fehler ermöglichte der Hassia den Ausgleich.

Weiterlesen →

Newsletter 16.09.2020

D-Juniorinnen: Diesmal musste der Gegner absagen

Irgendwie will es mit dem ersten Meisterschaftsspiel unserer D-Juniorinnen nicht so recht klappen: Nach zweimaliger Verlegung musste nunmehr auch der dritte Versuch abgesagt werden. Bei der JSG Nauheim/Königstätten sind einige Krankheitsfälle aufgetreten, sodass das für Donnerstag, 17. September, angesetzte Auswärtsspiel in Königstätten abgesetzt werden musste. Weiterlesen →

SG Reinheim/Spachbrücken 1 B – 1 B 2:3 (1:0)

Steigerung nach der Pause bringt den Erfolg – Florent Hajdini trifft zum Sieg

In Spachbrücken tat sich unserer 1 B gegen die 1 B der SG Reinheim/Spachbrücken in der ersten Halbzeit sehr schwer. Zwischen den Mannschaftsteilen bestand wenig bis gar kein Zusammenspiel, sodass die SG Reinheim/Spachbrücken nach einem Eckstoß zur nicht unverdienten Führung kam.

Nur den hervorragenden Paraden von Stas Depperschmidt, der im Tor für die verletzten Torhüter einsprang, war es zu verdanken, dass die SG Reinheim/Spachbrücken lediglich mit einem 1:0 in die Pause ging. Weiterlesen →

Vorschau: Alle Spiele vom 15. bis zum 26. September

Unsere 1. Mannschaft möchte ihren guten Start in die neue Saison mit einem weiteren Erfolg bei der 1 B des SV Kickers Hergershausen bestätigen. Allerdings dürften die Hergershäuser deutlich stärker sein als die beiden bisherigen Gegner. Mit einer Leistung wie in der zweiten Halbzeit gegen den SV Groß-Bieberau und in der Schlussphase in Sickenhofen dürften auch bei den Kickers drei Punkte zu holen sein. Die 1 B ist nach ihrem guten Start schon wieder spielfrei.

Zum Topspiel der Gruppenliga fahren unsere A-Junioren zum FC 07 Bensheim. Unsere Jungs strotzen derzeit vor Selbstvertrauen und werden auch die Begegnung auf einem Kunstrasenplatz im großzügigen Bensheimer Sportzentrum „Am Weiherhaus“ mit von ihnen gewohnter Dynamik angehen. Durch einen weiteren Sieg könnten sie ihre Tabellenführung vorerst festigen.

Ebenfalls um die Spitze in ihrer Qualifikationsgruppe geht es für unsere C1-Junioren im Heimspiel am Samstag, 19. September, gegen die JSG Seckmauern/Lützelbach/Haingrund. Das könnte eine hochinteressante Partie werden. Der Anstoß musste wegen des Hygienekonzepts um eine Stunde auf 14.30 Uhr vorgezogen werden.

Mit dem aktuellen Spitzenreiter ihrer Qualifikationsgruppe haben es unsere C2-Junioren bereits am Mittwochabend, 17. September, um 18.30 Uhr im Derby gegen den SC Hassia Dieburg zu tun. Hier dürfte es zu einer Begegnung auf Augenhöhe kommen.

Weiterlesen →

C1-Junioren: Auch im vierten Pflichtspiel erfolgreich

Auch ihr viertes Pflichtspiel der neuen Saison konnten unsere C1-Junioren siegreich gestalten. Zuletzt gab es am Montagabend, 14. September, einen Heimsieg mit 6:1 gegen den SV Münster, wobei das Endergebnis nach einem Pausenstand von 2:0 erst in den letzten zehn Minuten auf diese Höhe geschraubt wurde. Zuvor war unsere C1 bereits in der ersten Pokalrunde und danach dreimal in der Qualifikation jeweils sehr souverän erfolgreich gewesen. Damit ist sie aktuell Spitzenreiter in der Qualifikationsgruppe 3.

Am kommenden Samstag, 19 September, 14.30 Uhr, wartet nunmehr ein ganz starker Gegner auf unser Team. Die JSG Seckmauern/Lützelbach/Haingrund hat ihre bisherigen Qualifikationsspiele jeweils zweistellig gewonnen.

 

1 B: Start in die neue Runde mit einem Auswärtssieg

In Spachbrücken tat sich beim Spiel unserer 1 B gegen die 1 B der SG Reinheim/Spachbrücken in der ersten Halbzeit wenig. Beide Mannschaften konnten nach der Pause zulegen, wobei unser Team das etwas effizientere war. Am Ende stand ein verdienten Sieg mit 3:2 für unsere 1 B zu Buche.

Der Bericht zum Spiel folgt.