Autor-Archiv:DJK

KSV Urberach 1B – 1B 1:2 (1:1)

Später Treffer führt zum Sieg – Weiterhin Kontakt zur Spitze

KSV Urberach 1B – 1B 1:2 (1:1)

Erst kurz vor Schluss konnte unsere 1B am Sonntag beim KSV Urberach den entscheidenden Treffer zum 2:1-Erfolg erzielen und mischt mit diesem Last-Minute-Sieg weiter munter im Kampf um die vier Aufstiegsplätze mit. Wertvoll wird der Sieg zusätzlich dadurch, dass bis auf Tabellenführer Harreshausen die Konkurrenz durchweg Punkte liegen ließ. Mit Platz 5 bei ein bis zwei Spielen weniger als die anderen Mannschaften und nur vier Punkten Rückstand auf Platz 2 steht unsere 1B sehr gut da, was vor der Saison sicher niemand so erwartet hätte. Weiterlesen →

TS Ober-Roden 1 C – 1 A 3:3 (1:0)

Umstellung sorgt für die Wende – Schlagkraft wirkungsvoll erhöht

TS Ober-Roden 1 C – 1 A 3:3 (1:0)

Eine richtig tolle Moral bewies unsere erste Mannschaft bei diesem 3:3-Unentschieden, das nach einem uneinholbar scheinenden Rückstand von 0:3 durch eine erhebliche Leistungssteigerung in der Schlussphase doch noch erzwungen wurde. Gegen Ende des Spiels war unsere Truppe sogar mehrfach nahe dran, das Ergebnis ganz zu ihren Gunsten zu drehen. Verdient wäre ein knapper Sieg allemal gewesen, denn unser Team hatte klare spielerische Vorteile gegenüber den eher kämpferisch eingestellten Gastgebern. Weiterlesen →

A-Junioren

Trainingslager in Linz am Rhein mit bleibenden Eindrücken.

Ein wenig anstrengend war es schon, das Trainingslager unserer A-Junioren in Linz am Rhein. Auf Einladung des VfB Linz wurden auf der dortigen tollen Sportanlage „Am Kaiserberg“ drei Trainingseinheiten gemeinsam mit den Spielern der JSG Linz absolviert. Unsere Jungs zelteten mit ihren Trainern auf dem Sportgelände und hatten dabei richtig viel Spaß.

Im Rahmen des Trainingslagers wurden auch zwei Spiele durchgeführt, die schon einige Aufschlüsse boten und einiges zur Integration der neu hinzugekommenen Spieler beitrug. Allzu aussagekräftig konnten die Spiele gegen starke Gegner allerdings nicht sein, denn bedingt durch die Ferienzeit fehlten auf unserer Seite rund zehn Stammspieler.

Den Bericht von der Homepage des VfB Linz findet ihr hier: Weiterlesen →