A-Junioren

Nur noch elf Mannschaften in der Gruppenliga

Auch die Gruppenliga der A-Junioren wurde durch Rückzüge von Mannschaften arg gebeutelt. Da es keine Absteiger geben sollte, war die Liga durch die vier Kreismeister als Aufsteiger zunächst auf 16 Teams angewachsen. Doch haben die drei am Tabellenende weit abgeschlagenen Mannschaften, darunter die JSG Georgenhausen/SG Ueberau/Otzberg und der SV Münster, auf den ihnen zugestandenen Verbleib in der Gruppenliga verzichtet. Nach zwei weiteren Rückzügen sind schließlich nur noch elf Mannschaften übrig geblieben. Unsere A-Junioren sind der einzige Vertreter des Fußballkreises Dieburg in der Gruppenliga. Noch eine Klasse höher spielt nur die TS Ober-Roden in der Verbandsliga.

Die Liga wird normal mit Hin- und Rückrunde spielen.

Manfred Kähler