A-Junioren: Niederlage im Test bei der TSG 1846 Darmstadt

Bei der TSG 1846, aktuell Tabellenfünfter der Kreisliga Darmstadt, testeten unsere A-Junioren in gründlich veränderter Besetzung mit einer Formation, die so noch nie zusammengespielt hatte. Zudem fehlten einige Spieler. So brauchten die Jungs eine gewisse Anlaufzeit, um sich einigermaßen zurechtzufinden. Das nutzten die Gastgeber aus und führten bereits nach einer Viertelstunde mit 3:0. Dann aber lief es deutlich besser in unserem Team, doch blieben die Darmstädter insgesamt überlegen. Am Ende stand es 5:0.

In Darmstadt spielten: Carsten Rogge, Amet Yosief Nuguse, Natnael Kaleab, Tim Jedlitschka, Lars Wiesenfeldt, Justin Hartig, Ehsan Soltani, Mustafa Ötnü; Florian Lehr, Luca Beul, Daniel Weldefael. Eingewechselt wurden: Niklas Jank und Ali Yuseli.

Manfred Kähler