Aktuelle Fußball Vorschau

Alle Spiele vom 09. bis zum 13. September

Zunächst steht das Viertelfinalspiel unserer A-Junioren am Mittwochabend, 09. September, 19.00 Uhr, bei Germania Ober-Roden an, wo unser Team als Favorit gilt.

Mehrere interessante Begegnungen bieten sich am kommenden Wochenende interessierten Besuchern an.

Im zweiten Saisonspiel gegen die 1B des SV Groß-Bieberau sollte unsere 1. Mannschaft ihren ersten Heimsieg einfahren. Die 1B startet in Spachbrücken gegen die 1B der SG Reinheim/Spachbrücken in eine ganz spezielle Runde mit nur zehn Mannschaften in der Kreisliga D.

Zum ersten Heimspiel in der Gruppenliga erwarten unsere A-Junioren den Darmstädter Kreismeister und Mitaufsteiger JFV Bergstraße. Mit einer ähnlichen Vorstellung wie am vergangenen Samstag in Griesheim sollte da ein weiterer Erfolg möglich sein.

Die C1 hat es in kurzer Folge auswärts mit zwei respektablen Gegnern zu tun: zunächst am Samstag bei der SG Sandbach und danach am folgenden Mittwoch beim SV Münster. Hier wird sich zeigen, wohin der Weg unseres Team in dieser Qualifikation führen wird. Die C2 spielt erst am Mittwoch, 16. September, 18.30 Uhr, zuhause gegen den SC Hassia und sollte durchaus gute Chancen auf einen Sieg im Derby haben.

In eine kuriose Runde steigen unsere C-Juniorinnen mit dem Spiel beim FSV Erbach ein. Für die Spielrunde der C-Juniorinnen-Kreisliga A in der Region Darmstadt waren ohnehin nur insgesamt sieben Mannschaften angemeldet. Dem Wunsch des SC Opel Rüsselsheim, in der Region Wiesbaden mitzuspielen, wurde erstaunlicherweise stattgegeben. Als dann aber auch noch zwei Mannschaften vor dem Rundenstart zurückgezogen wurden, sind für die Spielrunde in der Region Darmstadt nur noch ganze vier Mannschaften verblieben, die in doppelter Runder gegeneinander spielen.

Unsere neu aufgestellten D-Juniorinnen sollten ihr erstes Punktspiel überhaupt zuhause gegen die JSG Nauheim/Königstätten am kommenden Sonntag, 13.9., 11.00 Uhr, austragen. Die Begegnung musste von unserer Seite wegen der Konfirmation in Dieburg kurzfristig abgesagt werden. Ein neuer Termin soll mit den Gästen vereinbart werden.

Die D1-Junioren steigen erst am Samstag, 12.9., gegen die JSG Mosbach/Radheim in ihre Qualifikation ein. Drei Tage später spielen sie bereits bei der D2 des SV Münster. Mit einem Erfolg bei der D3 des JFV Groß-Umstadt wollen die D2-Junioren weiter auf guten Weg bleiben.

Alle drei E-Juniorenteams haben am ersten Spieltag Siege eingefahren, teilweise sogar richtig überzeugend. Das soll am Wochenende mit den Spielen bei der SG Ueberau (E 1), gegen SV Münster 2 (E 2) und Germania Ober-Roden 3 (E 3) am Wochenende bestätigt werden.

Gleichzeitig um 13.00 Uhr spielen unsere drei F-Juniorenteams in Hergershausen (F 1), gegen TS Ober-Roden 2 (F 2) und beim SV Münster 2 (F3) am kommenden Samstag.

Alle für den genannten Zeitraum nach derzeitigem Stand geplanten Spiele findet ihr in der Aufstellung im Anhang.

Vorschau_09-18.Sep2020

Manfred Kähler