C- und D-Junioren starten in Hauptrunden

Die Ligen und Spielklassen der C- und D-Junioren sind komplett eingeteilt. Dem Start der Hauptrunden steht insofern nichts mehr im Wege.

Unsere C1-Junioren spielen in der Kreisliga und hoffen als verlustpunktfreier Gruppensieger in der Qualifikation auch dort mit guten Aussichten um die Kreismeisterschaft mitspielen zu können. Nur eine Klasse tiefer möchten unsere C2-Junioren in der Kreisklasse 1 ebenfalls möglichst weit oben landen.

Die D1-Junioren haben den Einzug in die Kreisklasse 1 geschafft und werden es dort mit respektabler Konkurrenz zu tun haben. Dennoch sollte ein gutes Abschneiden möglich sein. Die D2 spielt in der Kreisklasse 4. In einer Umgebung auf Augenhöhe werden auf unser junges Team sicherlich einige Erfolgserlebnisse warten.

Fest steht, dass die Hauptrunden der C- und D-Junioren am Wochenende 24./25. Oktober den Spielbetrieb aufnehmen. In der vom Odenwaldkreis betreuten Kreisklasse 1 der C-Junioren sind die Planungen bereits abgeschlossen. Dagegen sind die Ansetzungen in den Ligen und Spielklassen, die unter der Leitung des Kreisjugendausschusses Dieburg stehen, zunächst einmal nur vorläufig geplant, da es noch zu Veränderungen kommen kann. Daher fehlen hier noch die Anstoßzeiten.

Kuriosität am Rande: Unsere C 2 hat ihr erstes Spiel in der Kreisklasse 1 ausgerechnet in Steinbach gegen die C1 der JSG Brensbach/Steinbach/Kainsbach. Genau diese Begegnung hätte Ende September zum Abschluss der Qualifikation stattfinden müssen, war aber wegen Quarantänefällen beim Gegner abgesagt worden. Da dieses Spiel letztlich keine Auswirkungen auf die Zuordnung der beiden Mannschaften mehr gehabt hätte, wurde es nicht neu angesetzt.

Aus der Übersicht sind schon einmal die Gegner unserer Mannschaften zum Auftakt der Hauptrunden ersichtlich.

Vorschau_17-27.Okt-2020

Manfred Kähler