Kategorie-Archiv:News Fussball

News Familiensport

A-Junioren: Im Testspiel lange gut mitgehalten

Nach der Neuorientierung scheint sich unser A-Juniorenteam allmählich zu stabilisieren. Gegen die eingespielte Mannschaft der SG Oberliederbach, die aktuell in der sechzehn Mannschaften umfassenden Kreisliga Maintaunus immerhin den neunten Tabellenplatz belegt, hielt unsere Mannschaft zumindest in der ersten Halbzeit sehr gut mit und konnte sogar nach einer Viertelstunde in Führung gehen. Das 2:2 zur Pause war aller Ehren wert. Weiterlesen →

B-Junioren – Germania Ober-Roden 3:1 (0:0)

Dieses Spiel verlief derart einseitig, dass unsere B-Junioren nicht nur nach Punkten zu Spitzenreiter TSV Seckmauern aufschließen, sondern ihn auch von der Tordifferenz her hätten überholen können. Bis eine gute Viertelstunde vor dem Schlusspfiff aber wollte trotz einer Vielzahl an Gelegenheiten bester Qualität einfach kein Tor fallen. Zugute muss unseren Jungs gehalten werden, dass sie es immer wieder unverdrossen versuchten. Am Ende wurden sie mit einem hoch verdienten, aber von den Gegebenheiten her viel zu niedrigen Arbeitssieg belohnt. Weiterlesen →

B-Junioren: Im Hessenpokal gegen Alzenau

Verbandsligist FC Bayern Alzenau hat sein Heimspiel in der Begradigungsrunde des Hessenpokals gegen den Hessenligisten 1. FC Erlensee mit 2:0 für sich entschieden. Somit treffen unsere B-Junioren im Achtelfinale auf den Vertreter aus Bayern, der in der hessischen Verbandsliga Süd gegen den Abstieg spielt. Er liegt dort nur drei Punkte vor dem vorigen Gegner unseres Teams, dem JSK Rodgau, und dürfte vom Leistungsvermögen her etwa gleich stark wie die Jügesheimer einzuschätzen sein. Wenn sie ihre Stärken konsequent in die Begegnung einbringen, haben unsere B-Junioren mithin durchaus gute Aussichten, ins Viertelfinale einzuziehen.

Die Achtelfinalspiele finden am Mittwoch, 10. April, statt. Unsere B-Junioren haben wieder Heimrecht.

Manfred Kähler

Aktuelle Fußball Vorschau

Alle Spiele vom 01. bis zum 15. März

Nach unserer 1B nehmen am kommenden Samstag auch unsere B-Junioren die Spiele in ihrer Meisterschaftsrunde wieder auf. Im Heimspiel gegen Germania Ober-Roden sollten sie ihre weiße Weste bewahren und eine weiteren Sieg einfahren. Auch die E3-Junioren starten wieder in ihre Punktrunde mit dem Auswärtsspiel bei der E2 des SV Münster.

In ihrem letzten Vorbereitungstest vor dem eine Woche später anstehenden Dieburger Derby muss unsere 1. Mannschaft die Kurve kriegen und an die Leistungen von vor der Winterpause anknüpfen. Bei der SG Oberliederbach werden sich unsere A-Junioren anstrengen müssen. Nochmals messen unsere D2- und D1-Junioren ihre Kräfte am Freitag in einem internen Testspiel.

Für Fastnachtsonntag sind keine Spiele vorgesehen. Die komplette Übersicht findet Ihr hier:

Vorschau_01 bis15 Mrz2019

Manfred Kähler

B-Junioren: Starkes 4:4

Ohne sieben Stammspieler mussten unsere B-Junioren in ihrem Testspiel beim Verbandsligisten JSK Rodgau auskommen. Da unter anderem beide Torhüter ausfielen, half Torben Große von unseren C.-Junioren aus und machte seine Sache zwischen den Pfosten richtig gut. Unser Abwehrbollwerk mit Sven Halbig und Farhad Akbari zentral sowie Viktor Schlei und Neuzugang Lennart Lortz außen ließen kaum herausgespielte Chancen zu, sodass es die JSK zumeist mit Schüssen aus der zweiten Reihe versuchen musste. Angesichts des Ausfalls von Kapitän Julian Schimmel, Paul Pufe und Sarjeel Ahmad kam Dominanz durch Ballbesitz im Mittelfeld praktisch nicht infrage. Doch klappte das schnelle Umschaltspiel aus der Abwehr heraus ausgezeichnet. Da auch Henri und Toni Vogt im Angriff nicht zur Verfügung standen, rückte Tim Halbig ins Sturmzentrum und sorgte dort für ständige Unruhe beim Gegner. Unterstützt wurde er vorzüglich von Jan Sattig und Junis Gossmann auf den Außenbahnen. Weiterlesen →