Corona Update – so geht es weiter

Mannschaftstraining in allen Altersklassen und wahrscheinlich sogar Spiele voraussichtlich ab Montag, 29. Mai 2021, wieder möglich

Der Inzidenzwert im Landkreis Darmstadt-Dieburg lag am Donnerstag, 27. Mai, am fünften Tag in unmittelbarer Folge unter 50 und erreicht damit die Öffnungsstufe 2. Damit sind die Voraussetzungen für Öffnungen gemäß der ab 29. Mai 2021 in Kraft tretenden Corona-Verordnung des Landes Hessen erfüllt. Das wird sicherlich auch in etlichen anderen Landkreisen in Hessen so der Fall sein.

Am Freitag, 28. Mai, tagt der Verbandsvorstand (VV) des Hessischen Fußballverbandes (HFV). Einem Rundbrief des Präsidenten des HFV, Stefan Reuß, an alle Mitarbeiter ist zu entnehmen, dass er mit der Erlaubnis des VV von Mannschaftstraining in allen Altersklassen und sogar Spielbetrieb (insbesondere Freundschaftsspiele, ggf. Kreispokalrunden) unter den Voraussetzungen der heute erlassenen aktualisierten Corona-Verordnung des Landes Hessen rechnet. Sie wird am Montag, 29. Mai 2021, in Kraft treten.

Unten findet Ihr einen Auszug aus der oben zweimal angeführten aktualisierten Fassung der Corona-Verordnung des Landes Hessen mit den für unseren Verein vorrangig relevanten Bestimmungen.

Corona-Verordnung des Landes Hessen_Auszug_v. 29.05.2021

Manfred Kähler