Pizza für die B1-Junioren

Am Freitag, den 03. März, haben sich unsere B1-Junioren mit Trainer Söhnke Fey nach dem Training im Vereinsheim zum Pizzaessen getroffen. Die Kartons mit den Pizzen in Partygröße leerten sich in Windeseile und es hat allen gut geschmeckt. Es zeigte sich, dass Trainer auch Erzieher sind und dass Söhnke mit seiner Rasselbande sehr gut zurecht kommt: Nach dem Essen wurde  aufgeräumt, der Müll entsorgt und die Tische abgeputzt, so dass alles vorbildlich zurückgelassen wurde. Es ist schön, dass auch solche Aktionen gemeinsam stattfinden!

Vera Löw

Prinzessin Lilli auf der Bühne

Unsere DJK-Kinderprinzessin wurde mit großer Freude auf der Bühne besucht:

Liebe Lilli  – wir sind hier,
um uns zu freuen auch mit Dir.
Beim Fußball lenkst die Abwehr klasse,
nun dirigierst die Narrenmasse,
der Du zurufst ungezwungen,
jetzt wird getanzt, gelacht, gesungen.
Wir im Team sind stolz und high,
dass wir ne Prinzessin ha`m dabei,
die ab Aschermittwoch ganz erhaben
wieder trägt grün-weiße Farben.
Deinem Prinz, dem Handball-Ass
und auch dir noch mächtig Spaß,
wünschen wir die DJK
mit dreimal Dibborsch und Äla !!!

(Text Bembi Stemmler)

Mädchen spielen Fußball

Die DJK Viktoria Dieburg ist sehr stolz auf den hohen Anteil von Mädchen in ihren Jugendmannschaften. Dies zeigt, dass unsere Juniorentrainer sehr gute und engagierte Arbeit leisten und die Spielerinnen auch Spaß am Fußball haben. Die Mädchen sind voll integriert und mit großem Eifer dabei. Weiterlesen →

Prinzessin Lilli-Sophie I

Prinzessin Lilli-Sophie I – Flinker Fuß vom Schwimmbadacker – Mon Cherie der Haxnknacker

Ein wenig kompliziert ist er schon, der komplette offizielle Titel, unter dem Lilli Ries seit letztem Sonntag die Dieburger Nachwuchsfastnachter als Kinderprinzessin regiert.

In ihrem sportlichen Leben spielt sie als Abwehrchefin im Team unserer E4-Junioren. Weiterlesen →