Weitere Testspiele vereinbart

Das in der zuletzt verbreiteten Vorschau angeführte Testspiel unserer 1A bei der 1B der KSG Brandau wurde revidiert. In Brandau spielt stattdessen unsere 1B. Der Termin, Samstag, 09. Februar, 13.00 Uhr, bleibt unverändert.

An diesem Tag tritt unsere 1A  um 15.00 Uhr bei der SG Dornheim an. Die Mannschaft aus dem Groß-Gerauer Ortsteil steht derzeit auf dem zweiten Platz der Kreisliga A Groß-Gerau, mit dem sie sich am Ende zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation zur Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau qualifizieren würde. Nur drei Punkte hinter Spitzenreiter SC Opel Rüsselsheim liegend hegen die Dornheimer jedoch noch berechtigte Hoffnungen auf die Meisterschaft und den damit verbundenen direkten Aufstieg.

Eine Woche später spielt unsere 1A am Samstag, 15. Februar, bereits um 12.00 Uhr bei der 1B des TSV Dudenhofen, die in der Gruppe 2 der Kreisliga B Offenbach zurzeit auf Platz 9 rangiert. An diesem Tag trägt unsere 1B um 14.00 Uhr ihr Nachholspiel beim TSV Klein-Umstadt aus.

Ebenfalls am Samstag, 15. Februar, messen sich unsere A-Junioren mit der A2 des JSK Rodgau. Dieser Gegner ist im Wesentlichen identisch mit dem Team, den unsere Jungs in der vergangenen Saison in der zweiten Runde des B-Junioren-Hessenpokals aus dem Wettbewerb geworfen haben. In der Kreisliga Offenbach liegt die A2 des JSK Rodgau derzeit knapp hinter dem FC Langen auf dem zweiten Platz. Die Begegnung wird auf dem weitläufigen, erst vor wenigen Jahren westlich von Jügesheim errichteten Sportgelände des JSK Rodgau ausgetragen. Anpfiff ist um 16.00 Uhr.

In der nächsten Gesamt-Vorschau werden diese Spiele mit erscheinen.

Manfred Kähler