Autor-Archiv:Vera Löw

FC Ueberau 1B – 1B 1:5 (1:3)

Platz von Trockenheit gezeichnet – Dennoch ungefährdeter Erfolg

Keine Probleme hatte unsere 1B am Sonntag beim Schlusslicht der Tabelle, der 1B des FC Ueberau, einen klaren 5:1-Sieg einzufahren. Das Team, gecoacht von Martin Knapp, der den verhinderten Trainer Sebastian Albert vertrat, geriet zu keinem Zeitpunkt ernsthaft in Verlegenheit und gewann auch in dieser Höhe absolut verdient.

Auf dem schwer zu bespielenden Gelände auf dem Reinheimer Hundertmorgen brachte Philipp Hansel unser Team früh in Führung, musste aber praktisch im Gegenzug bereits den Ausgleich hinnehmen. Salva Sardo, der diesmal das Tor hütete, war bei diesem Gegentreffer machtlos. Bereits in der 12. Minute konnte Enrico Rigatelli seinen ersten von drei Treffern an diesem Tag erzielen und unsere Mannschaft zu einem sicheren Sieg zu schießen. Routinier John Fackelmann setzte kurz vor dem Abpfiff den Schlusspunkt. Weiterlesen →

TSV Lengfeld 1B – 1A 1:2 (0:0)

Doppelschlag bringt Entscheidung – Team für gutes Spiel belohnt

Der zweite Sieg in Folge hat die Verhältnisse für unsere 1A geradegerückt. Wir weisen jetzt, was die Meisterschaftsspiele angeht, eine ausgeglichene Bilanz auf. Mit fünfzehn Punkten aus zehn Spielen liegt unser Team auf dem achten Rang und der Blick darf wieder nach oben gerichtet werden.

In Lengfeld zeigte unser Team die bessere Spielanlage und hatte Vorteile im spielerischen Bereich. Diesmal belohnten sich unsere Jungs wie bereits am vergangenen Mittwoch gegen Niederhausen/ Rohrbach durch einen verdienten Sieg. Weiterlesen →

1A – SG Niedernhausen/ Rohrbach 2:1 (0:1)

Spiel gedreht – Stärker nach der Pause

Durch diesen wichtigen Heimsieg konnte sich unsere 1A etwas von der Abstiegszone absetzen. Auf dem erreichten neunten Rang ist der Anschluss an die Verfolger des Spitzentrios wieder hergestellt.

Die Vorzeichen standen gar nicht so gut für unser Team, denn erneut musste gegenüber dem vorherigen Spiel auf mehreren Positionen umgestellt werden. Diesmal fehlte der in den letzten Wochen sehr starke Jonas Cronauer. Daher musste im Mittelfeld improvisiert werden. Khalid Ameddam, Michael Franz und Manuel Novoa Aguilar harmonierten nach einer gewissen Anlaufzeit in diesem Bereich jedoch sehr ansprechend. Weiterlesen →

D2-Junioren: Vereinsübergreifendes Training

Ein gemeinsames Training hat die Teamleitung unserer D2-Junioren mit ihren Kollegen von den D1-/D2-Junioren der JSG Georgenhausen/SG Ueberau/Otzberg vereinbart. Es wird am Freitag, 05. Oktober, ab 17.00 Uhr auf unserem Soccerfeld stattfinden. In diesem Rahmen sollen sich die Mannschaften auch im Spiel messen.

Manfred Kähler

SV Reinheim – 1A 1:3 (1:1)

Klarer Sieg war nie gefährdet – Zu großzügig bei Torchancen

SV Reinheim – 1 A 1:3 (1:1)

Durch diesen souverän herausgespielten Sieg ist unsere 1 A erfreulich sicher in die dritte Runde der Spiele um den Kreispokal eingezogen. Damit hat unser Team einen Erfolg eingefahren, wie wir ihn schon seit vielen Jahren nicht mehr erlebt haben. Nur die Älteren werden sich noch erinnern: 1988 waren wir unter Trainer Seppel Steinmetz letztmals Pokalsieger des Fußballkreises Dieburg.

Unsere Mannschaft zeigte sich trotz einiger durch Ausfälle erforderlich gewordener Umstellungen ähnlich spielfreudig, wie es im letzten Punktspiel in Ueberau bereits in der zweiten Halbzeit der Fall gewesen war. Schon nach einer halben Stunde hätte die Partie zu unseren Gunsten entschieden sein können, denn Michael Franz hatte bis dahin bereits einen Foulelfmeter vergeben und außerdem in der 27. Minute nach einem Eckstoß nur die Querlatte getroffen. Weiterlesen →